Der Blaue Robur in Wriezen zum Thema: Windkraftanlagen

Am heutigen Samstag hat der Robur Halt in Wriezen gemacht. Es ging um den Windpark “Sonnenburg” zwischen Rathsdorf, Lüdersdorf, Biesdorf und angrenzend an Altgaul und Sonnenburg

Zu dieser Gesprächsrunde waren die BI “Gegenwind Altgaul”, Herr Grote, der NABU, Herr Ellner, der Bürgermeister von Wriezen, Herr Ilm, der ehemalige Bürgermeister von Golzow, Herr Schütz und der Leiter der Regionalen Planungsstelle Oder-Spree , Herr Rump, vom rbb geladen.

Über das Windvorranggebiet “Sonnenburg” haben wir an anderer Stelle schon berichtet. Dies könnt ihr hier nachlesen..

https://nur-mit-uns.info/wp-admin/post.php?post=1774&action=edit

https://nur-mit-uns.info/wp-admin/post.php?post=1651&action=edit

https://nur-mit-uns.info/bi-gegenwind-altgaul/

Gut 100 Schaulustige, darunter diverse Bürgerinitiativen, die die BI “Gegenwind Altgaul” unterstützen, fanden sich auf dem Marktplatz in Wriezen bei strahlendem Sonnenschein ein und stellten ihre Fragen oder gaben ein Statement ab.

Der 5- minütige Sendebeitrag des rbb gibt nur in groben Zügen insbesondere die Fragen aus dem Publikum, aber auch die Antworten der Windkraftverfechter aus der 1-stündigen Aufzeichnung zum Thema Windkraftanlagen wieder.

Hier geht es zum Sendebeitrag vom 15.06.2024 um 19.30 Uhr …

https://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20240615_1930/wriezen.html

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar